Fotos Kröten

    K r ö t e n
  


 


Hey - wie wär's mit uns beiden? 


Das muss ich mir aber noch ganz genau überlegen...


Es gibt hier schließlich so viele hübsche Burschen!


Wer kommt denn da?


So hab' ich mir das aber nicht vorgestellt!

Es ist übrigens ein Ammenmärchen, dass man, wenn man Kröten
anfasst, Warzen oder sowas ähnliches bekommt!
Nur Unken sondern giftigen Schleim ab, vor dem man sich in Acht
nehmen sollte! Generell gilt: wer sowieso keine Ahnung hat, wen er 
da wirklich vor sich hat, sollte lieber gar nichts anfassen!



Und jetzt auch noch ein Ganzkörperfoto! Mit modisch gefleckten Hosen!

Tipp: Immer von hinten die K
röte gleich unter den Achselhöhlen packen,
aber nicht zu fest zugreifen! Unbedingt nach vorne weghalten, denn die
Gesellen pinkeln gerne als "Abschreckung" und die meisten "Angreifer"
lassen dann vor Schreck sofort wieder los! Gilt übrigens auch für Frösche!

Die wesentlich größeren Weibchen werden von kleineren Männchen verfolgt!



Kaum im Wasser, wird man schon wieder belästigt!
 



Hee - ich will auch mal! Zu spät! Leider alle 3 Damen sind schon vergeben!



Krötenknäuel! Zu viele Männchen können ein Weibchen ertrinken lassen!
Das Weibchen muss, wie alle Kröten, öfters mal zum Luftholen an die
Oberfläche. Das geht aber nicht mehr, wenn zu viele Männchen das
Weibchen "belagern" und ungewollt unter Wasser drücken. Tragisch!

   


Also - immer langsam Jungs! Nicht alle auf einmal!


Schnell unter Wasser verstecken - die gehört mir allein!


Denkste! War nichts mit Verstecken - der muss aber auch alles anfassen!


Kröteneier-Perlschnüre werden um einzelne Halme gewickelt...













Hinweis:
Alle Fotos wurden am Riessersee in Garmisch aufgenommen.
Siehe auch Fotos Riessersee


Exotische Kröten


Tropfenkröte





Nach oben